Ethikunterricht

Ethik wird als Pflichtgegenstand für alle Schülerinnen und Schüler, die keinen Religionsunterricht ab der Sekundarstufe 2 (sprich in unserem Fall der Oberstufe) besuchen (ohne Bekenntnis oder vom Religionsunterricht abgemeldet) eingeführt. Konkret kommt Ethikunterricht ab dem Schuljahr 2021/22 zur Anwendung, es betrifft somit die jetzigen 4. Klassen. Herr Direktor Schatzl wird den Elternverein diesbezüglich auf dem Laufenden halten.

weitere Artikel

Alle Rechte vorbehalten | Elternverein des Theresianums